Freitag, 23. Mai 2014

11

jetzt wiederholt sich dieser tag schon zum 11. mal
11 jahre das sind 4007 tage

kein tag verging ohne das ich an sie gedacht habe
kein tag verging ohne das ich sie vermisst habe
kein tag verging ohne das ich ihr was schönes erzählen möchte
kein tag verging ohne das ich ihre stimme hören möchte
kein tag verging ohne das ich sie sehen will
kein tag verging ohne das ich ihr in die augen schauen möchte
kein tag verging ohne das ich sie einfach bei mir haben möchte
oder zumindest mit ihr telefonieren kann

einfach wissen das sei da ist

ist sie nicht

wird sie nie wieder

auch nicht die nächsten 4000 tage

und es wird auch weiter keinen tag geben an dem ich nicht an sie denken muss

das vermissen hört einfach nicht auf ...

mama du fehlst mir so ... jeden tag ... immer

und es hört einfach nicht auf weh zu tun

Kommentare:

  1. die Zeit vergeht so schnell, oder? 11 Jahre schon. Derzeit erlebe ich das alles nochmal: hab zwei Patientinnen mit Krebs im Endstadium, die eine ist ein Jahr jünger als Mama und liegt grad im Sterben. Oder vielleicht hat sie es auch inzwischen geschafft... Die Familie hat sie gegen ihren Willen ins Krankenhaus eingewiesen weil sie ihr Sterben nicht mehr ertragen konnten.
    Die andere ist 57, noch voller Hoffnung, und weiß trotzdem, das es bald vorbei ist. Scheiße Scheiße Scheiße... Manchmal hasse ich meinen Job...

    Ich drück Dich ganz lieb, kleine Schwester.

    AntwortenLöschen
  2. huhu grosse schwester

    da hat es doch nen bissel arg lange gedauert bis ich dein kommentar gefunden habe ... hüstel ...
    keine absicht, wuste garnet das ich das jetzt freischalten muss ...
    öfters mal was neues ...

    AntwortenLöschen